[Vergrößern]


Das FS MAGAZIN Ausgabe 2/2013 ist ab Donnerstag, dem 07. Feburar 2013 im Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel sowie im ausgewählten Fachhandel und an diversen Verkaufs-stellen "in der Fläche" - und selbstverständlich im bequemen wie günstigen Abonnement erhältlich!

Das FS MAGAZIN als epaper: Klicken statt blättern!

Das FS MAGAZIN ist gedruckt oder als EPaper einzeln oder im Abonnement erhältlich bei...

Pressekatalog

Jetzt auch in Apples App-Store für "I-Endgeräte" erhältlich:

Apple-App

Die Ausgaben gibt es
zusätzlich bei....

Pressekatalog.

...und jetzt auch bei:

Pressekatalog

 

11.FSKPAD

Die Spendenaktion für die HInterbliebenen von Igor Suprunov hat beachtliche 1.200 Euro eingebracht.

UPDATE: Der Flugkapitän, der das Geld übergeben will, hat 100 Euro "draufgelegt" - wir kommen so jetzt auf...

1.300 Euro

Der VST-Verlag, das FS MAGAZIN und die Stiftung Mayday danken allen Spenderinnen und Spendern!

Neue FS-MAGAZIN-Flugzeugbemalungen von Roland Pohl eingetroffen:
Interesse? E-Mail an die Redaktion genügt:

Airbus Extended A320Neo

Robin DR-400

Saab J-105 OE
Megaupload Megaupload Megaupload
Zur PDF-Linkliste zum FS MAGAZIN 2/2013 mit klickbaren Links geht es hier entlang: KLICK!

Den Adobe-PDF-Reader gibt es hier: KLICK!
FSM2_2012Linkliste
Bodenständiger Service: AES-Fahrzeuge mit FS-MAGAZIN-Bemalung KLICK! Megaupload
Kostenloser Plusartikel im PDF-Format zum Thema "Glänzendes Come-back? Falcon BMS": KLICK! FSM_2012Linkliste
Der Inhalt das Ausgabe 2/2013:

Payware
1. Zeitlose Reise zu einem u(h)rigen Flugplatz:
... Grenchen X
2. Die frisch gepressten Zwei für die Slowakei:
....Szenerien für Bratislava

3. Wenn der Fischer mit der Flussjungfrau:
....Warsaw City 2013

4. Die alte Welt neu entdeckt: FTX Europe England
5. Nicht auf Sand gebaut: Dubai Rebooted
6. Beinahe verloren: Kamchatkat - The lost World

Payware
1. Ein ernstzunehmender Airbus: Airbus X Extended

2. Historisher Silberpfeil: North American F-86 Sabre
Freeware
Smörrebröd für die Alpen: Saab J-105 OE

Hubschrauber:
 

Payware
Kein glänzender Klopfer: Super Huey X

Air Traffic Control:
  Payware:
Elektronischer Fluglotse: PRO-ATC/X
Wetter:
  Payware
Wetterkochkunst vom Feinsten:
Active Sky 2012 und REX Essential Plus

Exklusiv: Die simFlight-Seiten

 

1. Schöne Anflüge (23)
2. Was die Szene bewegt





Ansichtssachen: Blickwinkel im FS X

X-Plane:

 

1. Aussprechlich unaussprechlich:
....Szenerien von TruScenery
2. Ein bewegtes Leben in der Luft
... und auf dem Wasser: Catalina PBY-5A

Service:

 

Leserstimmen
Aboangebot
Impressum
Vorschau auf FS MAGAZIN 3/2013

Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe


Auch als ideales Geschenk mit Geschenkurkunde:

Ein Jahreabo des FS MAGAZINs!

Mit dem FS MAGAZIN liefern wir Einsteigern und Eingeweihten alle zwei Monate Fakten zu den wirklich wichtigen Themen rund um das Hobby Flugsimulation am PC. Für nur 29,90 Euro kommt das Jahresabo des FS MAGAZINS sechsmal druckfrisch zu Ihnen nach Hause!


Jetzt und hier abonnieren


Macht seit Ausgabe 1/2009
jedesmal "Druck" bei uns:



Das FS MAGAZIN unterstützt...

FreeZ

FreeZ

 

     
 
 
 

Herzlich willkommen zur Ausgabe 2/2013!

 

Das FS MAGAZIN 2/2013 ist da - viel Spaß beim Lesen...

Plusartikel zum kostenlosen (!) Download

Im Downloadbereich findet Ihr ab Donnerstag, den 03. Februar 2013 die Beantwortung der folgenden Frage durch Johannes Gebhard:
"Glänzendes Comeback? Falcon BMS " K L I C K !

 
 Top-Themen / Leseproben:

Zeitreise zu einem u(h)rigen Flugplatz: Grenchen X

Eine Zeitreise nach Grenchen im Schweizer Kanton Solothurn gefällig? Wer dort ankommt, hat jedenfalls jede Menge Zeit. Denn Grenchen ist eine der wichtigen Zentren der Schweizer Uhrenindustrie, welche uns „Zeit in ihrer schönsten Form” bietet. Namen wie Breitling, Fortis, Eterna und einige mehr geben sich dort ein Stelldichein. Auch die einzige Deutsch-Schweizer Uhrmacherschule befindet sich in dem 16.000-Einwohner-Ort.
[Leseprobe]

Wenn der Fischer mit der Meerjungfrau: Warsaw 2013

Der ehemalige Konzertpianist Stanislaw Drzewiecki hat sich bekanntlich schon vor einiger Zeit einer anderen Muse zugewandt - der Flugsimulation. Zum Glück für die Fangemeinde fliegt er nicht nur einfach in der virtuellen Gegend umher, sondern bietet uns mit seiner Marke Drzewiecki Design (DD) www.drzewiecki-design.net laufend neue, hervorragende Szenerien aus seiner Heimat und von der dänischen Insel Bornholm - das FS MAGAZIN berichtete mehrfach. Nach der Fokussierung auf Airports präsentierte er mit Miami 2012 erstmals eine Stadtszenerie. Diese Linie setzt er mit Warsaw City 2013 fort. [Leseprobe]


Die alte Welt neu entdeckt: FTX Europe England

„Wow-Erlebnisse“ bietet die australische Szenerie-Schmiede Orbx www.fullterrain.com bislang bekanntlich zur Genüge. Ob im fernen Australien, im noch etwas ferneren Neuseeland, in Nordamerika - und egal ob kleine Flugplätze oder große Flächenszenerien. Diese Szenerien sind für viele die Referenz schlechthin. Nun gibt es das lange erwartete und zumindest für uns nahe gelegene England. Und plötzlich kommen erste Zweifel über die Qualität und Genauigkeit der landschaftlichen Abbildung auf. [Leseprobe]

Airbus X Extended: Ein ernstzunehmender Airbus

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft wartete eine kleine Sensation auf die Gemeinde der PC-Simmer. Aerosoft www.aerosoft.com, den meisten bekannt als Vertreiber diverser Add Ons, veröffentlichte die überarbeitete Version ihres Airbus A320. Lange schon warteten die User auf eine moderne und solide Umsetzung des Kurz- und Mittelstreckenjets. Kann Aerosoft endlich die Erwartungen erfüllen? [Leseprobe]

myt Glänzender Silberpfeil: North American F-86 Sabre
Henning Remmers schrieb im FS MAGAZIN 6/2009 begeistert über die Freeware „A Fighter Pilots Aircraft: Sabre F-86” von Section F-8 www.sectionf8.com. Diese Maschine wurde leider bis heute nicht konsequent für den FS X umgesetzt. Das hat nun Milvis www.milviz.com übernommen. Unser Autor Andreas R. Schmidt hat sich den historischen Silberpfeil für uns angesehen. [Leseprobe]
Elektronischer Fluglotse: PRO-ATC/X
Fast jeder PC-Pilot strebt in seiner virtuellen Karriere danach, die Flugsimulation möglichst realitätsnah zu betreiben. Irgendwann kommt er zur Flugsicherung und steht vor der Frage, wie er es damit halten soll.Er kann online fliegen mit IVAO www.ivao.aero oder VATSIM www.vatsim.net, sich auf die im Flugsimulator enthaltene Fluigsicherung verlassen oder aber den brandneuen elektronischen Fluglotsen PRO-ATC/X von Pointsoft www.pointsoftware.de verwenden... [Leseprobe]
 
Ansichtssachen: Blickwinkel im FS X
Die Benutzung des virtuellen Cockpits (VC) hat mit der deutlichen Verbesserung der Darstellung im FS X die klassischen Ansichten mit den sogenannten „flachen” 2D-Panels zurückge-
drängt. Viele Flugzeuge werden heute nur noch mit virtuellem Cockpit ausgeliefert. Manche Entwickler benutzen 2D-Ansichten als Fenster zum Anzeigen von einzelnen Instrumenten, meist um die Lesbarkeit und Eingabe zu vereinfachen. Oft sind die vordefinierten Blickwinkel nicht überzeugend und Änderungen seitens der User nötig - wie das gehen kann, zeigt unser Grundlagenbericht. [Leseprobe]

Aussprechlich unaussprechlich: Szenerien von TruScenery

So langsam lässt X-Plane die Zeit der verwaschenen Flughafen-Szenerien der Vergangenheit hinter sich. Während mit dem Airport Amsterdam der erste wirklich zeitgemäße, „native“ X-Plane-Großflughafen verfügbar ist (siehe FS MAGAZIN 1/2013), schickt sich das finnische Entwicklerteam TruScenery www.truscenery.wordpress.com an, das heimatliche Finnland mit möglichst realistischen Szenerien darzustellen. [Leseprobe]

   
 Vorschau:
Vorschau FS MAGAZIN Ausgabe 3/2013
     
C337


Licht und Schatten(spiele):
Vancouver International Airport


Hohe Berge - tiefe Wasser:
NZMF Milford Sound


Airbus A320Neo für X-Plane


Irrtümer und Änderungen vorbehalten!

Wie immer warten auch in der nächsten Ausgabe wieder viele Interessante Themen:
Das FS MAGAZIN Ausgabe 3/2013 erscheint am Donnerstag, den 04. April 2013,
der Redaktionsschluss ist am 20. Februar 2012, der Anzeigenschluss am 10. März 2013!
 
 
   
Seitenanfang << zurück